5
Mrz
2020
0

Blog’s not dead – Just sleeping!

Was auch auf Punk zutrifft, ergeht es den meisten Blogs, aber so ganz wollen wir das nicht auf uns sitzen lassen und im “Underground” geht’s ja mit Punk und Punks’n’Banters fleißig weiter :-D

Also hier mal ein kurzes Update. Das letzte war ja irgendwann mal November 2018…

Am Comic wird natürlich fleißig weitergezeichnet, aber wie manche mitgekriegt haben, ist das ja nicht mehr mein einziges Projekt, um mich kreativ zu entfalten… Mit Freunden bin ich an einem neuen Bandprojekt dran und im letzten Jahr habe ich auch einen Punkrock-Shop und Marktplatz online gestellt: Eine coole Sache für Künstler und Kreative im Bereich Punk, Rock, Gothic, Whatever… Natürlich fragen mich auch immer wieder Bands an, ob ich deren Logo oder Cover gestalten kann, was ich dann gerne für sie mache!

Neben den Comics arbeite ich für Punks’n’Banters auch an einem Kartenspiel (Endlich mal wieder Punkergames rausbringen :-D).

Mein Dank geht auch raus an die aktiveren Blogs, welche in der letzten Zeit nochmal meine Comics in die Hand genommen haben und sie reviewten.
Nico von Vinyl-Keks hat sich alle 3 Teile reingezogen! Und der Zitronenhund schaffte es nur in konzentrierten Dosen (Teil 1, Teil 2 und B-Seiten).

Ich bin dieses Jahr wieder auf dem Comicsalon in Erlangen. Wenn auch nicht alle Tage!! Ich werde irgendwann Donnerstag Nachmittag am Stand von meinem Verlag TheNextArt aufschlagen, Freitag brav meinen Tag am Stand absitzen und mich auf Besuch von euch freuen, Freitag Abend im Nebel verschwinden lassen und Samstag schön brav verkatert meinen Tag am Stand verbringen, mich aber trotzdem über euren Besuch freuen. Ob ich Sonntag noch da bin, entscheide ich kurzfristig…

Soweit mal meine Zeilen um diesen Blog weiterhin künstlich am Leben zu erhalten. Das Real-Life ist eh interessanter! Geht raus, besucht Konzerte, trefft euch zum gemeinsamen Comic lesen, macht Musik, oder zeichnet, oder töpfert! Finger weg vom TV! :-D

Prost, Donald